Die Kampfansage: Heiko Schrang am Brandenburger Tor

Aufrufe 33 120

Spontan wurde Heiko Schrang von diversen Passanten am Brandenburger Tor angesprochen. Mit einem jungen Sympathisanten führt er ein Interview. Ferner sprach er über die Angriffe der Systemmedien gegen die Erklärung 2018.
Meldet euch bei unserem kostenlosen Newsletter an, damit wir Euch über anstehende Demos im Zusammenhang mit der Erklärung 2018 informieren können. : www.macht-steuert-wissen.de/newsletteranmeldung/
------------------------------------------------------
▶ Unser Kanal lebt von eurer freiwilligen Unterstützung!

▶ Netbank: Heiko Schrang IBAN: DE68200905000008937559, BIC: AUGBDE71NET

▶ Paypal: info@macht-steuert-wissen.de

▶ Bitcoin: 1GKu83JQz3mzyjCZ3JpMgRVStPLQViJkVQ

Helft auch ihr, die journalistische Unabhängigkeit von SchrangTV, sowie den kostenlosen Newsletter langfristig zu sichern.

Unterstützt die Arbeit von Heiko Schrang:

www.macht-steuert-wissen.de/unterstuetze-heiko-schrang/
------------------------------------------------------

Heiko Schrang  Erklärung 2018  

KOMMENTARE

  1. Splize

    SplizeVor 19 Stunden

    Hallo, bin vor Kurzem glücklicher Weise durch Zufall auf diesen "Account" ^^ gestoßen, weil eines der Videos in den Trends gelandet ist. Bin 16 Jahre alt und auch ich finde Ihre Videos - auch gerade, weil Sie häufig aktuelle Themen behandeln - sehr interessant. Besonders die kritische Denkweise gegenüber dem Ganzen gefällt mir sehr - etwas, was man im Schulunterricht leider nicht gelehrt bekommt. :)

  2. Haha ha

    Haha haVor 8 Tage

    Die heutige Jugend wird von den Mainstream Medien und der Schule doof gelehrt.

  3. TheCrodog1%

    TheCrodog1%Vor 25 Tage

    Keiner schaut Fernsehen,spätestens nach dem m Echo Skandal sind alle Spitz

  4. Steven Schubert

    Steven SchubertVor 29 Tage

    Bei mir ging es in der Schulzeit schon los als mir mein damaliger Lehrer mir was zum nachdenken mitgab. Er sagte Deutschland ist nicht die BRD und wird nicht regiert sondern fremdverwaltet

  5. 1337fraggzb00N

    1337fraggzb00NVor Monat

    Ein sympathischer Kerl. Tut mir leid für ihn, dass sein Freundeskreis nur aus systemkonformen Untertanen besteht.

  6. peter adam

    peter adamVor 2 Monate

    ui.. .sehr nervös, und Heiko, seinen Nachnamen hätte er besser nicht gesagt! aber toll das es auch junge interessierte gibt, schliesslich geht's ja hauptsächlich um ihre Zukunft! und 40 aufwärts!🙈 ich bin 35 , ja ok nicht mehr weit weg davon stimmt, hast gewonnen!😂😂😂

  7. I h a t e U t o o

    I h a t e U t o oVor 2 Monate

    Hallo ich habe ein paar Fragen. Ich beschäftige mich erst seit kurzen mit diesem Kanal bzw. mit der, wie manche es gerne nennen: "Erwachungsbewegung". Alles sehr Interessant und Informativ. Leider verstehe ich nicht wie sich was ändern wird/kann. Selbst wenn wir über die ganzen Manipulationen und Intrigen bescheit wissen, was soll man dagegen tun? Ich vermute mal die meisten hier, gehen weiterhin für einen unpassend niedrigen Lohn arbeiten. (gezwungenermaßen). Um dann am Ende in Armutsrente zu gehen. Wir sind abhängig. Die wenigsten sind ohne dieses System überlebensfähig. Die wenigsten werden sich wehren. Die verarsche Politik/er ist an der Macht. Wie soll sich den bitte so ein etabliertes solides System ändern? Mir scheint es als ob sie Gesetze ändern/ernennen können (wie hier im Video z.B), ohne Rücksicht auf Grundrechte, Menschenrechte. Ohne Einschränkung der 3 Gewalten. Wie soll man dagegen vorgehen? Bleibt da nicht nur Bürgerkrieg? Alle wachen auf und nun? Sich wehren und ab in den Knast? Mund aufmachen Knast? Für einen Bürgerkrieg sind die meisten eh zu feige und abhängig. Vorallem ich. Ich hoffe auf respektvolle Antworten.

  8. Theodor Tomate

    Theodor TomateVor 2 Monate

    Hallo Heiko Schrang, hätte mal ein Themenvorschlag: "Schrang vor Ort"! Besuchen sie mit der Kamera prominente Orte in der "Hauptstadt"! Langsam kommt man sich auch im alten West-Berlin, wie in der ehemaligen DDR vor. Nur dass der Außenbereich nicht so trist grau wie früher in der DDR aussieht. Es wird noch gestrichen aber wie lange noch! Fangen sie z..B. mal mit den Fernbahnhof Zoologischer Garten an. Dieser Bahnhof sieht nun schon seit vielen Jahren wie eine Ruine aus. Gruselig! Alle Bauobjekte in der Stadt ziehen sich über Jahre hin. Besuchen sie Berliner Grünanlagen nachdem unsere Neubürger Clans mit Grill und Wasserpfeife wie Heuschrecken durch den Park gezogen sind. Am fehlenden Geld für die Instandhaltungsarbeiten kann es sicher nicht liegen, da für Merkels Goldstücke genug "Gold" gezahlt wird. Mit diesem Thema könnten sie ohne viel Mühe, den DE-tube Kanal füllen. Und an weiteren Themenvorschlägen dürfte es bestimmt nicht mangeln!

  9. Uwe Werthmueller

    Uwe WerthmuellerVor 2 Monate

    Super

  10. He Ha

    He HaVor 2 Monate

    Die Amis haben aber nicht nur den Irak, sondern auch den damaligen Kriegsgegner, den Iran mit Waffen beliefert....

  11. Rene S.

    Rene S.Vor 2 Monate

    TTT wenn das kein Staatsfernsehen ist, was dann? GEZ nein Danke :-)

  12. Juergen Mueller

    Juergen MuellerVor 2 Monate

    Hat er Thorsten Schulte weggeschickt?

  13. Kazuto Kirigaya

    Kazuto KirigayaVor 2 Monate

    Klassischer Fall des Platonischen Höhlengleichnises. Sämtliche meiner Freunde tappen ebenfalls noch im Dunklen - bin 22 Jahre alt. LG aus Wien!

  14. Gnade 4 Tage

    Gnade 4 TageVor 2 Monate

    Heiko live aus der 5. Dimension :)))))

  15. Nlk 4419

    Nlk 4419Vor 2 Monate

    Klasse! Der Junge hat Format! Stattdessen Brot und Spiele mit Verdummungs-TV von Erika Merkel. Aufwachen jetzt! Wir werden verdummt, verdummt, verdummt!!! Auch die Manipulationsshows mit Illner und Co machen mit! Ich wähle nur noch AfD! Früher war ich CDU. Doch das sind Volksverräter zusammen mit Ätzokotz, Göring-Depphard, Maas, Schnulz und der Schlimmsten (noch) Deutschen: Claudia Fatma Roth! ABER: die merken den Druck! Wie gegen Ende der DDR. Sie werden gehen müssen und zur Verantwortung gezogen! Unser Deutschland wird es schaffen sich von diesen Räubern zu befreien.

  16. Harald Herzlos

    Harald HerzlosVor 2 Monate

    Greenscreen!! Spass! Weiter so, Klasse Arbeit machst du

  17. Nicole 12345

    Nicole 12345Vor 2 Monate

    Danke Heiko, ein toller Junge, der vermutlich intuitiv die Wahrheit erkennt.

  18. Martina Saßenberg

    Martina SaßenbergVor 2 Monate

    Dazu kann ich nur sagen, so gut wie alle mit denen ich spreche kommen nach kurzer Zeit darauf. Ich brauche nur einen "Wink" geben, dann bestätigen sie das hier etwas nicht mit rechten Dingen zugeht, auch und vor Allem fremde Menschen. Mein Bankberater hat Kritik am System mir gegenüber schon vor Jahren angedeutet, selbst der Finanzbeamte der vor ein paar Tagen unangemeldet geprüft hat bestätigte den Umbruch und den Irrsinn der überall deutlich sichtbar wird. Patrick, mutig wie auch Du Dich dem stellst. Ich denke wir sind alle ein Sprachrohr durch das sich die Wahrheit den Weg bahnt.

  19. SHoK

    SHoKVor 2 Monate

    Kann mich Alois Meier nur anschließen "guter Junge"und ein Herlichen Dank an Ihn für seinen Mut.Und auch ein Herzlichen Dank an Heiko Schrang und sein Team für die Informativen Videos ,weiter so ;-)

  20. Klaus Kramer

    Klaus KramerVor 2 Monate

    Da hätten Sie ja auch einen Abstecher zum Reichstag machen können. Da stehen nette Menschen und informieren seit fast 1700 Tagen über die Lösung zur Befreiung. Warum sprechen Sie diese nicht an? Sagt Ihnen Art 139 GG etwas?

  21. Ben Brain

    Ben BrainVor 2 Monate

    Hahah 10er wenn das ein echter Zuschauer war 😂, viel Glück bei der „Machtübernahme“

  22. Aike Njie

    Aike NjieVor 2 Monate

    Danke für ihre Arbeit Herr Schrang!Gott schütze sie und ihre Mitstreiter!Und ein grosses Kompliment an diesen mutigen jungen Mann,der vor der Kamera sogar seinen vollen Namen genannt hat!Ihr seid die Zukunft!

  23. Alternativer Kommentar

    Alternativer KommentarVor 2 Monate

    Super mutig, Patrick :)

  24. frank graf

    frank grafVor 2 Monate

    ich bin schon lange wach ich habe schon seid 10 jahre kein fernseher mehr

  25. 333GoTo

    333GoToVor 2 Monate

    danke

  26. Løwenherz

    LøwenherzVor 2 Monate

    Danke Heiko !

  27. QuoVadis-D

    QuoVadis-DVor 2 Monate

    Vielen Dank ! 👍 Ja, ich kann mich noch sehr gut daran erinnern! Furchtbare Bilder ! ! Vor Allem die Bilder aus Vietnam und jeden Morgen die Meldung wie viele "Vietkong" getötet wurden. Die offizielle Statistik spricht von 3.000.000 Millionen. Sicherlich waren es viel mehr, wie in Dresden ! Alles nur noch ein Alptraum. Es gab mal eine Sendereihe auf "National Geographie". "Die Geheimakte Amerika". Da wurden viele Verbrechen von Washington gezeigt. Alles einfach so unglaublich, daß sicherlich viele Menschen die das sahen nicht glauben konnten. LG HaJo

  28. Christian Schmidt

    Christian SchmidtVor 2 Monate

    Das System ist am Ende. Es sind letzte Verzweiflungsaktionen einer untergehenden Elite. Die Rep..... haben Angst und Panik weil täglich mehr Menschen aufwachen. Der Übergang vom Fische ins Wassermann Zeitalter kommt bald.... :-D

  29. Sven Podzimek

    Sven PodzimekVor 2 Monate

    Was ich bis jetzt mitbekommen habe ... ist Silberjunge Thorsten Schulte nicht ganz sauber .... aber ich lasse mich gerne überzeugen ...

  30. Ju Spirit

    Ju SpiritVor 2 Monate

    Alte Leute sind meist zu eingefahren

  31. RonWarner60

    RonWarner60Vor 2 Monate

    DANKE, lieber Heiko - soeben auf 5 Plattformen geteilt!!!

  32. Michael

    MichaelVor 2 Monate

    Schrang, Sie sind der Hammer!

  33. Robin LPnoise

    Robin LPnoiseVor 2 Monate

    Herr Schrang, keine Sorge bin 22 Jahre alt und auch sehr interessiert an alternativen Medien.

  34. xx xx

    xx xxVor 2 Monate

    bin ebenfalls recht jung mit 21. ^^

  35. Francesco Pesto

    Francesco PestoVor 2 Monate

    ❤️

  36. eɪtʃ mīndər

    eɪtʃ mīndərVor 2 Monate

    ich habe bei aktionen im gespräch mit 15-30 jährigen erstaunlich gut informierte menschen getroffen. das interesse an aufklärung und erwachen wird mit zunehmendem alter geringer.

  37. Kryptofreedom

    KryptofreedomVor 2 Monate

    #trends #42

  38. piet adler

    piet adlerVor 2 Monate

    „Ich kann dich beruhigen, wir werden immer mehr“ was ein Paradoxon

  39. Mad Girl

    Mad GirlVor 2 Monate

    Keine Sorge, er ist nicht allein und auch ich habe mir ähnliche Kommentare im Freundeskreis und der Familie anhören dürfen. Aber auch ich merke, dass immer mehr Menschen um mich herum anfangen eigenständig zu denken und "erwachen" oder Menschen in mein Leben treten, die bereits "erwacht" sind. Und es ist unglaublich toll und ich bin dankbar diesen gesellschaftlichen Umbruch miterleben zu dürfen. :-) Auch ich bin erst 29, habe alle deine Bücher verschlungen und als ich den ersten Teil von "Die Jahrhundertlüge, die nur Insider kennen" gelesen hatte, hat mir das aus einer mittelschweren Krise geholfen. Denn als ich damit begonnen hatte im Rahmen der Flüchtlingskrise unsere Politik und die Meinungsmache in den Medien zu hinterfragen, beschäftige mich auch unser Finanz- und Bankensystem, das Gesundheitswesen, die Pharmaindustrie uvm. ..., sodass ich nur noch "raus" wollte aus dieser "bösen" Welt. Du warst der erste, auf den ich gestoßen bin, der nicht nur ein düsteres Bild von der Welt und der Zukunft gezeichnet hat, sondern mir einen Weg aufgezeigt hat, wieder Licht in die Dunkelheit zu bringen. Dafür bin ich unglaublich dankbar und hätte so wohl nie den Zugang zur wunderbaren spirituellen Welt erlangt, die mein Leben unglaublich bereichert hat und es auch noch weiterhin tut. Bleibt so wie du bist und mach weiter so! Ein herzliches Dankeschön an dich und dein Team! :-)

  40. SchrangTV

    SchrangTVVor 2 Monate

    Danke Dir.

  41. Michael Poewe

    Michael PoeweVor 2 Monate

    KLASSE, ein 19 jähriger, der aufgewacht ist !!! Und zu Syrien: wer kann denn REVISIONSSICHER darlegen/beweisen (internationale Kommission UNABHÄNGIGER Wissenschaftler!!!), dass Assad tatsächlich C-Waffen eingesetzt hat oder ist es so wie im IRAK-Krieg???????

  42. GOLDEN DRAGON RECORDS

    GOLDEN DRAGON RECORDSVor 2 Monate

    Heiko ich habe dich vermisst 😊

  43. Hendra Alhendra

    Hendra AlhendraVor 2 Monate

    Kompliment Heiko, die Jugend ist die wichtigste Zielgruppe.

  44. Tom Müller

    Tom MüllerVor 2 Monate

    Wieso spricht Heiko nicht über die Abschaffung des Dublinabkommens an :| ?

  45. xMerciless

    xMercilessVor 2 Monate

    Hank Schrader?

  46. Jan Hiller

    Jan HillerVor 2 Monate

    Meldung vom BVG, wegen GEZ Verfassungsbeschwerde: www.bundesverfassungsgericht.de/SharedDocs/Pressemitteilungen/DE/2018/bvg18-019.html Bitte mit vielen teilen :-)

  47. Ast Rein

    Ast ReinVor 2 Monate

    Sehr gut Heiko! Ich verfolge dich auch schon 1 jahr und hab Gespendet ✌ bin 32 Jahre und meine jüngeren gucken auch Schrang TV 😊 wir werden immer mehr die Erwachen und Erkennen 🙏

  48. Mister X

    Mister XVor 2 Monate

    Für alle, die den April 2017 schon vergessen haben: "the Syrian Government was accountable for the release of sarin in an April 2017 attack in Khan Shaykhun, the head of a Security Council-mandated investigation said Tuesday." 7 November 2017 news.un.org/en/story/2017/11/570192-both-isil-and-syrian-government-responsible-use-chemical-weapons-un-security

  49. O O

    O OVor 2 Monate

    Schaut euch "Wag the dog" an...

  50. Albgardis Tausendschoen

    Albgardis TausendschoenVor 2 Monate

    Heiko, danke wieder für die Infos! Aber eins will ich schon seit einigen Videos sagen (anmerken), bin jedesmal abgelenkt worden und hab's dann vergessen. Aber jetzt: Den polischen Namen "Zbigniev" spricht man "Spinjeff" aus, also S-Pinn-Jeff, english phonetics Spin Yeff. Ist doch auch viel leichter, als sich jedesmal ganz unnötig die Zunge abzubrechen...

  51. Lachkadse

    LachkadseVor 2 Monate

    Warum betreibt Hank Schrader jetzt einen leichtherzig recherchierenden Nachrichtenkanal? Und wie konnte er so schnell Deutsch lernen???