Im Gespräch: Alfred Schäfer & Gerhard Ittner (Teil 1) - Hexenjagd heute

Aufrufe 33 331

Bitte spiegelt dieses Interview bei Euch. Ihr wisst ja...
Zusammen mit Gerd Ittner, der auf eine lange Geschichte politischer Aktivität und Verfolgung zurück blicken kann, besuche ich Alfred Schäfer in Tutzing und spreche mit ihm und mit Gerd Ittner über die Festnahme seiner Schwester, sowie über die Situation, in der wir uns derzeit befinden.
Monikas Adresse:
Monika Schaefer
JVA Stadelheim
Schwarzenbergstr. 14
81549 München

▶▶ DU KANNST MEINE ARBEIT AUCH UNTERSTÜTZEN
Überweisung:
Nikolai Nerling
IBAN: PL 76 1160 2202 0000 0003 5018 9224
BIC (Swift): BIGBPLPW
Bitcoin:
19Q8oDiu2ZAr7DfL18oUQiVWaUvNriPCeU
VIELEN DANK IM VORAUS !!!
▶▶ DU MÖCHTEST MIR SCHREIBEN?
E-Post: der-volkslehrer@protonmail.com
Klassisch:
Der Volkslehrer
Postfach 21 20 22
10514 Berlin
▶▶ E-Postverteiler
Trage Dich in mein Klassenbuch ein, und bleibe so mit mir in Kontakt:
eepurl.com/dvPOFP
▶▶ DE-tube-ALTERNATIVE
Alle meine Videos sind auch bei Bitchute zu sehen. Dort kann nichts gesperrt oder eingeschränkt werden:
www.bitchute.com/channel/KQdZKMWQvsr6/
▶▶ RECHTLICHES
Alle Rechte bleiben bei ihren jeweiligen Besitzern.
Introsong: de-tube.com/play-video-imhE7z8oLd8.html
▶▶ KOMMENTARBEREICH
Bitte bleibt freundlich und haltet Euch an die "Netiquette"!
Wer dagegen verstößt oder 'trollt' muss leider draußenbleiben.
▶▶ ENGLISH TRANSLATIONS WELCOME !
Here you can contribute translations to my videos:
tinyurl.com/VL-subtitles
▶▶ WELTNETZSEITE
volkslehrer.info
▶▶ RECHTLICHES
Alle Rechte bleiben bei ihren jeweiligen Besitzern.
Introsong: de-tube.com/play-video-imhE7z8oLd8.html
Intermezzo: "Lachaim" von Kevin MacLeod ist unter der Lizenz "Creative Commons Attribution" (creativecommons.org/licenses/by/4.0/) lizenziert.
Quelle: incompetech.com/music/royalty-free/index.html?isrc=USUAN1100412
Interpret: incompetech.com/

Volkslehrer  Alfred Schäfer  Gerd Ittner  Monica Schäfer  §130  

KOMMENTARE

  1. Der Volkslehrer

    Der VolkslehrerVor 10 Monate

    Dieses Video war bereits am Freitagabend für diejenigen, die sich in mein Klassenbuch eingetragen haben zu sehen. Dadurch wollte ich einer vorschnellen Einschränkung durch DE-tube entgegenwirken. Das hat gut funktioniert, wie wir sehen. In Zukunft werde ich weiter so verfahren. Tragt Euch also ins Klassenbuch ein, wenn Ihr uneingeschränkt meine Videos sehen möchtet. volkslehrer.info

  2. Mikel

    MikelVor 5 Monate

    Der Volkslehrer mit der AFD und Frau Schäfer aktuell auf die Strasse bringen..free Schäfer

  3. p h l alias Pedro

    p h l alias PedroVor 10 Monate

    ....es funktioniert auch mit Proxflow, einfach gratis runterladen, in den Browser legen, macht nahezu alle blockierten, gesperrten Videos wieder flott. Mit dem kann man auch in D gesperrte Videokanäle einsehen und bei History Truth und AL Jaserta, da wird man fündig wie fündiger, was hier in dem schon m.M.n. Sumpfschland alles verboten ist/wurd.

  4. be_zaubernde Jeanniii

    be_zaubernde JeanniiiVor 10 Monate

    das 2. schon gesperrt?? wieso steht dann das erste noch zur Verfügung? Jetzt gehts dann bald rund hier was? #O

  5. Thomas Berger

    Thomas BergerVor 10 Monate

    apokalypse 2016 der ist ein Troll, einfach ignorieren.

  6. Wahrsager2006

    Wahrsager2006Vor 10 Monate

    @bald hier Du hast den Beweis, dass unschuldige Menschen inhaftiert werden und forderst einen Beweis, dass diese Inhaftierung rechtens wäre. Hä? Und wo bekommst du bestätigt, dass du recht hast? Also hättest du es im Mittelalter gutgeheißen, dass Unschuldige verfolgt und gefoltert wurden, oder wie soll man deine krude Argumentation verstehen? PS. Gestern sah ich eine RTL-Doku, in der eine Antifa-Tusse für zwei Wochen in den Knast gehen sollte, weil sie Beatrix von Storch eine Torte ins Gesicht warf. Und diese Trulla machte sich darüber Sorgen, psychische Schäden davonzutragen, obwohl sie die doch schon lange hat. :D

  7. Martin Luther

    Martin LutherVor Tag

    Thank you Gentlemen.

  8. Heiko Brandner

    Heiko BrandnerVor 26 Tage

    13:19: jüdische Geheimloge Verbrecher zu nennen..was muss man da so Angst haben und sich extra nochmal "aufs schärfste" distanzieren ? Also ohne politische Korrektheit geht's nirgends, scheiße. Ich meine es ist doch klar, daß der Alfred Schäfer das gesagt hat, ist doch aufgezeichnet ? Naja, die spöttischen, verächtlichen Blicke sind verdient. Und was habt ihr bei 24:46 rausgeschniten aus lauter Hosevoll ? Man sieht deinen Kopf plötzlich an anderer Stelle, also offen und ehrlich ist das auch nicht. Je mehr Abonnenten man hat, desto vorsichtiger wird man gell ? Das System kriegt sie alle. Ehrlich, mach lieber weiter mit der Antifa-Hatz, diese kleinen Vollversager zu veräppeln, so wies Grell macht, damit bist du auf der sicheren Seite, um auch nur objektiv und ehrlich Holocaustleugner zu interviewen brauchts ein anderes Kaliber.

  9. G. C.d.S.

    G. C.d.S.Vor Monat

    Niemand darf den Holocaust verleugnen, eines der schlimmsten Verbrechen der Menschheit!

  10. Philipp zimmermann

    Philipp zimmermannVor 2 Monate

    Guten Morgen in Deutschland das Schlimmste Land Diktatur der Welt

  11. Peter Petersen

    Peter PetersenVor 3 Monate

    Unfassbar. Aber es ist alles gesteuert von jüd. zionistischen System - sie wollen kein rechtes Gedankengut aufkommen lassen und versuchen alles, um es niederzubügeln. Das ist Fakt.

  12. Rayk Schumann

    Rayk SchumannVor 4 Monate

    Die Amis haben Recht, In Deutschland klicken ganz schnell die Handschellen bei Gedankenverbrechen. Wie sollen damit die Amis klarkommen die in ihrer Heimat immerhin noch sagen können was sie wollen? Da ist es nur gut und richtig Reisewarnungen auszugeben.

  13. True

    TrueVor 4 Monate

    de.m.wikipedia.org/wiki/Gerhard_Ittner

  14. Wilhelm Stahl

    Wilhelm StahlVor 5 Monate

    Ich lebe mit euch. Es ist schrecklich, was meine Nachbarn durchmachen :(

  15. Mikel

    MikelVor 5 Monate

    Es gibt mehr menschen als ihr denkt. Das ist eher die stille Mehrheit..

  16. Henri de Lagardère

    Henri de LagardèreVor 5 Monate

    12:58 *_B'nai B'rith_*_ fühlt sich Israel und den Juden der Welt verbunden und setzt sich für deren Belangen ein. Sie fördert das Verständnis unter den Juden, übt Wohltätigkeit und tritt jeglicher Form rassistischer, religiöser und ethnischer Diskriminierung insbesondere dem Antisemitismus entgegen._ (Wortlaut B'nai B'rith)

  17. Tom Rammstein

    Tom RammsteinVor 5 Monate

    Es ist Fakt das wir von einer verbrecherischen Merkel Regierung terrorisiert werden, die Ihren Job für das Prozent zu 100 Prozent erledigen. Die Justiz und Polizei machen sich zu Merkels Helfern und verfolgen mit aller Härte anders Denkende und demonstrieren ganz offen, das kriminelle Flüchtlinge keine juristische Maßnahmen befürchten müßen. Genau die Instanz, die die Macht hätte, das Deutschland wieder ein Land wird, welches die Würde des Menschen schützt und den Krieg ächtet. . Das erinnert mich sehr an die dunkelste Zeit deutscher Geschichte. Wenn ich noch bemerken darf. Im Verhältnis was heute geschieht, war das DDR Regime Freiheit pur!!

  18. Robert ToFall

    Robert ToFallVor 7 Monate

    Meine Frage ist : Kann man seine Schwester, sowie Ursula Haverbeck frei kaufen, gibt es da jeweils Abkommen die Menschen unterstützen können um ihnen noch ein Leben zu ermöglichen? Es spielt keine Rolle am Ende, wer das gesammelte Geld bekommt und was damit genau gemacht wird, es geht nur um den Freiheitsanspruch, der jeweiligen Person. Wenn ja, dann macht das bekannt bitte, es wäre eine , zwar Unmoralische Abhandlung von der einen Seite, aber um so Moralischer von den Unterstützern um schlimmeres, wie Selbstmord und oder Gewalt zu verhindern.

  19. Dominik Fuchs

    Dominik FuchsVor 7 Monate

    Es ist längste Zeit das wieder Recht gesprochen wird ,die Tyrannei seit dem römischen reich über unser Volk muss endlich gebrochen werden,aber von wem.Ich will keiner von denen seit die zusahen wie sie Wieder alles in Schutt und Asche legen das unsere Väter aufbauten

  20. Baldur 357

    Baldur 357Vor 8 Monate

    Nur die Lüge bedarf der Stütze mit Gewalt ! Die Wahrheit kann alleine stehen !

  21. Rena Holl

    Rena HollVor 8 Monate

    Danke für deine hervorragende Arbeit, die zur Verbreitung der WAHRHEIT dient. :)

  22. Cornelia Heying

    Cornelia HeyingVor 8 Monate

    Geheime Deals gab es also 1916 zur Fortführung ersten Weltkriegs auch schon. Genau wie heute. Nur heute betrifft es die wegen Globalisierung gleich den gösseren teil der Welt mit. Der nicht zur Vergebung preisgegebene Schuldkult eines für ewig erkorenen Sündenbocks der Deutschland heißen sollte, weil die zu klug ,denkend und deutend waren ,seit jeher eben die Besten !. Das passt den Machthabern der Geldlogen in Weltmachtspitze gar nicht. Darum wird der lügeninszenierte Schuldkult an Deut schen wohl ewig weiter zelebriert. Zu leiden wird dann anziehend. Und die kranken Köpfe regieren weiter mit Macht Unterdrückung und Angst . Aber Wahrheit findet ihren Weg. Und zerreißt den Schuldkult der Minderwertigkeit der auf Korruption, Hinterlist ,geheimen Deals auf Kosten der anschließenden Verlierer aufgebaut ist. Die Gewinner durch Tücke und Gewalt diktieren das , was Generationen danach denken, meinen und fühlen sollen. Sie schreiben Gesetz.

  23. Kabelbinder

    KabelbinderVor 8 Monate

    Und von so was wird nirgendwo gesprochen. Absoluter Wahnsinn.

  24. Marion H

    Marion HVor 8 Monate

    "Jehoooova, Jehoooova" - steinigt ihn :)

  25. Onei ros

    Onei rosVor 8 Monate

    Es gibt da diesen Film "Verleugnung" 2016. Und wenn man schon anfängt zu zweifeln, dann muss da ordentlich substanz dahinter stehen. Die sehe ich weder hier noch bei anderen Zweiflern. Über Zahlen kann man streiten, über die Monströsität der Tat selber nicht. Meinungsfreiheit diesbezüglich ist das eine, die Verhaftung kann man negativ sehen. Das andere ist, dass jeder der sich wirklich intensiv im "dark" Web damit beschäftigt kommt zur Schlussfolgerung, dass die Argumente der Zweifler alle wiederlegt oder zumindest unplausibel sind. (gibt da Foren, die berechnen Heizleistung der Öfen bis...dunkel.) Kein einziges Argument der Zweifler übersteht die genaue Überprüfung und da muss man Absicht oder mangelnde Kenntnis unterstellen.

  26. bernd busch

    bernd buschVor 8 Monate

    Worin genau besteht die "Tat", Ihrer Meinung nach ?

  27. Anna Schmidt

    Anna SchmidtVor 9 Monate

    Botschaft von Kanada Leipziger Platz 17 10117 Berlin Tel: 030 - 20 31 2 - 0 brlin-gr@international.gc.ca Bombardieren mit Anrufen, Briefen, e-Post!

  28. Anna Schmidt

    Anna SchmidtVor 9 Monate

    UNGLAUBLLICH!! UNFASSBAR!! Eine alte kanadische Dame kommt nach Deutschland, um ihren Bruder zu Weihnachten zu besuchen und wird ohne jeden Grund festgenommen, bekommt erst nach sechs Wochen den ersten Kontakt mit einem Anwalt. Zustände wie in enier totalen Tyrranei! Alle sofort an den europäischen Menschengerichtshof, die Kanadische Botschaft, alle anderen Botschaften schreiben und die Freiheit für Monika Schäfer fordern!!!

  29. Jack Feng

    Jack FengVor 9 Monate

    Dieser Saustall "BRD Gmbh" unerträglich😈

  30. The Arising Light

    The Arising LightVor 9 Monate

    Ich bin aus Finnland! Ich kenne selber schon viele Leute die die Wahrheit wissen. Die Jugend ist erwacht!

  31. james bond

    james bondVor 9 Monate

    Bei mir war der Staatsschutz und hat auch alles mitgenommen, es war eine Frau und 3 Männer! Diese BRD (USrael) Frau riss mir einfach mein handy aus der Hand, und sie meinte das ich meine sachen wieder bekomme! Es ist nun 1 jahr vergangen, und ich habe meine sachen noch immer nicht zurrück! Jeden monat fragte ich persönlich bei der Polizei nach, was nun mit meine sachen ist...aber man wimmelte mich immer wieder ab, einmal mit den worten: "rufen sie da mal an". Aber es ging nie jemand ran. Letzten monat sagte man sogar zu mir, das es diese Akte nicht mehr gibt! Ich sag euch was, hier stinkt etwas ganz Gewaltig. Achso, ich schrieb ein Zitat aus dem Buch von Gerard Menuhin, deshalb besuchte diese Verbrecherbande mich, und nahm mir alles weg! Sorry, aber ich kann sie nicht mehr anders beim Namen nennen!

  32. james bond

    james bondVor 9 Monate

    Man darf nicht einmal mehr "Holo..." oder "Ju.." sagen! Das ende naht, wir sind längst in der Schlussphase ! Paragraph 130, muss er sein? 😉

  33. KS Beats

    KS BeatsVor 10 Monate

    Ich Lebte 10 Jahre in Kanada. Liebe gruesse an die Schaefers !

  34. CleathLogan

    CleathLoganVor 10 Monate

    OMG! Min. 5:27 - Was stimmt mit diesem Kaktus nicht /0_0\

  35. Kuller Kalle

    Kuller KalleVor 10 Monate

    Mir ist folgendes öfters aufgefallen und zwar wird immer über "Sie wollen , sie machen oder jene wollen das " . Ich würde mir vom Volkslehrer wünschen , wenn er mal eine Art Aufklärungsvideo drehen würde und "Sie bzw. Jene" demaskiert . Wer ist es denn ? Wer steckt dahinter ? Wen kann man präsentieren der breiten Masse . Wer ist verantwortlich ? Und wenn vielleicht nicht vorgekaut , dann aber vielleicht ein Literaturverweis über mögliche Quellen zur Selbstinformation ! Das wäre doch einem Lehrer würdig . Seine Schüler aufzuklären und aufzuzeigen wo die Wahrheit zu finden ist ... Selbstverständlich im Rahmen des Gesetzes *hust* . Was hat also der Volkslehrer gelesen /konsumiert um sich ein Bild der möglichen Geschehnisse hinter den Kulissen zu bekommen . LG

  36. Kuller Kalle

    Kuller KalleVor 10 Monate

    Die Franzose haben ein ähnliches Gesetz bezüglich des Leugnens des Holokautz ! Da muss sich in stetigen Abständen Prof. Faurisson immer mit rumärgern ^^ . Bemerkenswert an dieser Stelle ist das selbst ein franz. Richter zugeben musste, dass er noch nie eine solch grandiose, sorgfältige wissenschaftliche Ausarbeitung zur Thematik gesehen hat und den Herren Prof. Faurisson nur des Gesetzes halber wegsperren muss bzw. bestrafen .

  37. BaldurSol

    BaldurSolVor 10 Monate

    Es ist einfach so widerlich und man kennt es ja schon....... Volkslehrer mal ein paar Worte an dich. Du hast Eier! Ich hatte dich noch nicht so richtig auf dem Schirm und als ich Lehrer las, hatte ich anfangs eine leicht ablehnende Haltung, aber es ist ok, es ist dein Job und den machst du gut, so wie es sein soll, aber es eben in D nicht an der Tagesordnung ist. Du hast echt keine Berührungsängste, redest mir jeden und gehst auch überall hin auch dahin wo es mal rauer wird, bist nen Guter daran besteht kein Zweifel.

  38. Eulen Spiegel

    Eulen SpiegelVor 10 Monate

    Ich hab ein Problem: Ich habe den 2ten Teil via Klassenbuch bekommen, kann den Link aber nicht öffnen.Landesdomain*Augenroll* Ich habe bereits D, Ch, Au und USA durch.....immer dasselbe.Hilfe ?!

  39. zx750f1

    zx750f1Vor 10 Monate

    Das Video "Entschuldige Mama" von Monika Schaefer kann man auf rutube.ru/ sehen. Das man für so einen harmlosen Streifen in Handschellen in's Gefängnis geworfen wird, hätte ich bis dato nicht geglaubt.

  40. Xula

    XulaVor 10 Monate

    WTF jetzt ist der 2. Teil schon gesperrt. Meinungsfreiheit, soweit dazu!!

  41. Daniel Strauß

    Daniel StraußVor 10 Monate

    Teil 2 kann ich leider nicht schauen :(

  42. Jo Goe

    Jo GoeVor 10 Monate

    Teil 2 eingeschränkt ohne Kommentarfunktion und Länderbeschränkung. Das D in BRD steht wirklich für Diktatur.

  43. Horst Grottke

    Horst GrottkeVor 10 Monate

    Politische Gefangene im Unrechtssystem. Wertgegenstände verschwinden nach dem Raub.

  44. powerbeatle

    powerbeatleVor 10 Monate

    Das Schicksal von Monika Schäfer und das Verhalten des "Rechtssystems" in diesem Fall war mir unbekannt. Danke für das interessante Video.

  45. Fritz Olaf

    Fritz OlafVor 10 Monate

    Teil 2 ist wohl schon wieder gelöscht!!

  46. Johannes Müller

    Johannes MüllerVor 10 Monate

    Teil 2 ist wieder gelöscht. Wahnsinn, wenn ich mir deine letzten Videos anschauen, bekommt man es mit der Angst zu tun.

  47. robert schumacher

    robert schumacherVor 10 Monate

    Europe Award of Merit-Medaille des U.O.B.B. 1991: Richard von Weizsäcker Anfang 1996 erhielt Bundeskanzler Helmut Kohl von B’nai B’rith die Europe Award of Merit-Medaille für humanitäre Verdienste Am 11. März 2008 erhielt Bundeskanzlerin Angela Merkel den B’nai-B’rith-Orden Europe Award of Merit-Medaille für ihr Engagement im Kampf gegen den Antisemitismus und Rassismus 10. Juni 2014: Mathias Döpfner Der erste Ableger in Deutschland wurde 1882 in Berlin gegründet. Der Vereinssitz befand sich in der Kleiststraße 10 in Berlin-Schöneberg. 1924 wurde der Rabbiner Leo Baeck zum Großpräsidenten des deutschen Distrikts gewählt, der damals mehr als hundert Einzellogen umfasste. Seine Präsidentschaft dauerte von 1925 bis 1937.[1] Am 20. April 1938 mussten alle Logen aufgelöst werden. Als Eigentümer des Gebäudes Kleiststraße 10 fungierte ab 1938 die GESTAPO. Nach dem Zweiten Weltkrieg gründete sich der Orden in der Bundesrepublik neu

  48. Simion86

    Simion86Vor 10 Monate

    Ich bin durch die ganzen Justizurteile, z.B. gegen Frau Haverbeck erst auf das Thema gekommen. Ich war schon immer dagegen, dass man für das Äußern einer bestimmten Meinung bestraft wird. Aber wenn man sich die Einzelheiten und das Vorgehen der Justiz ansieht, dann offenbart sich darin der wahre Charakter unseres Systems. Doch dadurch, dass da etwas versucht wird zu unterdrücken, fängt man erst an, genauer hinzusehen. Das ist das Gute daran. Wir stehen vor einer gewaltigen Umwälzung. Das ist nicht mehr zu verhindern.

  49. MATTHIAS Asphe

    MATTHIAS AspheVor 10 Monate

    Typisch BRD, die Sippenhaft habe ich ja schon selbst erlebt und zwar in unserem Fall weil wir BRD Gesetze angewendet haben. Daher wundert mich dieses Menschenrechtsverbrechen nicht! Ich schäme mich für jeden der daran beteiligt war und ist.

  50. Xula

    XulaVor 10 Monate

    1:30 kann man den Kaktus irgendwo kaufen? der ist geil, wortwörtlich...

  51. Waldschrat

    WaldschratVor 10 Monate

    Ganz unabhängig davon, wie man selbst zu diesen Themen steht: Es ist extrem mutig, diese Leute zu interviewen. Der Volkslehrer faßt heiße Eisen an, vor denen selbst die "Stars" der Trutherszene panisch zurückschrecken. Mal sehen, wie lange das gut geht. Ich drück Dir jedenfalls die Daumen, lieber Volkslehrer. Paß auf Dich auf.

  52. Der Volkslehrer

    Der VolkslehrerVor 10 Monate

    Danke! Ich tu, was getan werden muss!

  53. Michael OSIW

    Michael OSIWVor 10 Monate

    So DENKet darAn: JEde Lüge ist EIN " Fluch und JEmand Muß ihn"tragen! B'nai B'rith(ain)

  54. Steffi Queck

    Steffi QueckVor 10 Monate

    George Orwells Visionen sind ein Kindergeburtstag gegen das was hier so langsam aufgebaut wird.

  55. 7thSmurf

    7thSmurfVor 10 Monate

    Dissident Dissident ..zieht zum Städtele hinaus..

  56. Ralf Schwolow

    Ralf SchwolowVor 10 Monate

    In einem Rechtsstaat ist Widerstand NICHT nötig, in einem Unrechtsstaat ist Widerstand nicht möglich ! Der Systemsklave beklaut diesen älteren Herrn und dann sperrt Ihr auch noch seine Schwester ein ! Was seid Ihr für Untermenschen schämt Euch während Ihr Euren Kindern und Frauen in die Augen schaut! Danke fürs Video!!!! mfG R.Schwolow