Kollegah und Farid Bang gewinnen Kategorie Hip-Hop / Urban National

Aufrufe 1 488 576

Kollegah und Farid Bang Ansage an Campino

SportKollegah  Farid Bang  Hip-Hop / Urban National  

KOMMENTARE

  1. Gamze Y. 95 M

    Gamze Y. 95 MVor 5 Monate

    Wenn aber jemand Bilder vom Propheten Mohammed malt mit ner Bombe auf dem Kopf bekommt man einen Preis mit Besuch von Merkel. Sobald es aber um Judetum geht meinen 90 % der Lackaffen plötzlich dann den Spies um zu drehen und es gibt plötzlich eine Grenze bezüglich Künstlicherer Freiheit. Scheinheilige Menschen mit Doppelmoral.

  2. Sternenforscher Schnuppe

    Sternenforscher SchnuppeVor 5 Monate

    Warum auch die vielleicht größte Musikbühne in Deutschland nutzen um als intelligent wahrgenommen zu werden. Als "Gangsterrapper" undenkbar.

  3. Max Mustermann

    Max MustermannVor 5 Monate

    Ich hoffe die Veranstalter schrecken nächstes Jahr vor einem möglich Skandal nicht zurück und kollegah oder farid bang z.B werden nominiert denn sie haben es einfach verdient! Und ich finde es lächerlich das viele Gewinner ihren Preis zurück geben! Denn diese Menschen wollen sich einfach nicht auf die Kunst Battle Rap einlassen. Natürlich ist der Battle Rap oft provozierend und sehr brutal aber das das was ihn ausmacht. Vieles muss man auch mit Humor nehmen! Außerdem weiß jeder der sich ein bisschen mit kollegah auseinandersetzt, dass er sich sehr für Juden z.B einsetzt. Er ist also natürlich nicht Anti-semitisch!!!!

  4. Mohammad Ali

    Mohammad AliVor 5 Monate

    Farid Bang = Danke an die BEE EMMM GEE . Alder du kannst noch nicht mal Sony BMG ( Bi ...Emm Giii ) aussprechen du Sonderschüler :D

  5. Xeel

    XeelVor 5 Monate

    Ich kann es nicht verstehen. Deutscher Hip Hop war immer tolerant und es wurde noch nie eine Gruppe von Menschen aufgrund von z.B. sexueller Orientierung oder Geschlecht diskriminiert. Warum haben die beiden jetzt dieses Tabu gebrochen und eine Line über den Holocaust gerappt?

  6. Ivan Alves

    Ivan AlvesVor 5 Monate

    Ausweisen !!!

  7. Surgus OfTheBlack

    Surgus OfTheBlackVor 5 Monate

    Zittert Kolle eigentlich so mit dem Papier um Campino nachzumachen? Haha, das ist genial XD

  8. Jean Lucas

    Jean LucasVor 5 Monate

    de-tube.com/play-video-ugFJeC7jmiU.html Kollegah angucken!!!

  9. chris danger-godlike

    chris danger-godlikeVor 5 Monate

    peinlich und gestellt

  10. Werner Heisenberg

    Werner HeisenbergVor 5 Monate

    Für diese beiden Hohlbirnen hab ich sowieso nichts übrig...

  11. Pristine Daymar

    Pristine DaymarVor 5 Monate

    Campino ist ne alte Schwuchtel der nix mehr zu melden hat und das Establishment vertritt. Die rapper sind die neuen Punker. Dieser Spast ist nicht gegen Rassismus sondern ist für den Klassismus. Er und die Schlagerfritzen wollen die Szene unter sich aufstellen und denen passt es gar nicht dass Deutschrap die vitalste und einflussreichste Szene ist in DE. Am Echo ist nur Deutschrap interessant deshalb bleiben auch die interessantesten Leute nicht lange und schon gar nicht auf der afterparty. Hätte Farid oder Kolle die Zeile gegen Russland Syrien oder Iran gedroppt hätte niemand von diesen verlogenen Kriegshetzer Presstituierten der LügenpreSSe sich aufgeregt. Überhaupt: Was gibt ihr den verlogenen Journalisten überhaupt ne Stimme ?!? In DE gibt es im die 86 Mio. Bewohner und eine Handvoll Bertelsmann und Springer PreSSe der gekauften Journalisten regen sich über was auf dass die nicht verstehen während Millionen anderer es gerafft haben oder kein Nazi Kram darin sehen. Es sind immer wieder nur linke Biodeutsche die anderen - vor allem Deutschen - sagen die sind rechts. Kein Kanake oder Neger hat das denen vorgeworfen kein Vietnamese oder Russe kein Inder kein Runäne. Wie bei der drecks Antifa sind es immer und immer wieder links grün versiffte Linksfaschisten die alles was nicht links ist als rechts ansehen. Schreibt also diese LügenpreSSe und Kriegshetzer Möchtegern Journalisten an und klärt die diesbezüglich auf. Bestraft die privat wenn ihr dir seht und kündigt endlich alle eure Abos bei denen ihr Behinderten. Wenn ihr deren Scheiß lesen wollt dann nur online aber sonst hört generell auf news im TV zu schauen und euch aus der Zeitung zu bilden. Lacht diese LügenpreSSe Presstituierten aus in den Kommis und bedroht die. Disliked deren Artikel und FB Posts und folgt deren nicht mehr. Meine Fresse Leute ey. Wegen 10-20 Hurensöhnen macht ihr das ganze Land verrückt

  12. Blackgaming 420

    Blackgaming 420Vor 5 Monate

    es hat ja auch niemand interessiert was sie ge rappt haben aber jz heulen alle rum kolleg es ist so ein kindergarten won der scheiss politik das sie immer perfekt sind nein also haltet eure vessen🤬👎🏼

  13. Cloud Buster

    Cloud BusterVor 5 Monate

    ich verstehe nicht was Du sagen möchtest

  14. Kaos Maniac

    Kaos ManiacVor 5 Monate

    2:07 was lacht die bitch so

  15. C G

    C GVor 5 Monate

    WTF.

  16. Stan Dard

    Stan DardVor 5 Monate

    Hurensöhne unter sich...

  17. BoomChickaBoom

    BoomChickaBoomVor 5 Monate

    Und davor als sie nach campinos ansprache gefragt worden sind ob sie was dazu zu sagen haben das Maul nicht aufkriegen. Dicke Muskeln sind halt nicht alles wenn das Hirn fehlt.

  18. Ber Tii Berti 89

    Ber Tii Berti 89Vor 5 Monate

    Behindert?

  19. tildo king supermann

    tildo king supermannVor 5 Monate

    Kollegah du bist wirklich dass aller letzte so über Campino zu reden und Gerade auch noch so ein Foto zu malen schäm dich was du arschloch

  20. YoutubetheSon 45

    YoutubetheSon 45Vor 5 Monate

    Der Dreck nennt sich hip Hop..

  21. Hhd Zshe

    Hhd ZsheVor 5 Monate

    Wie bei 0:17 jemand 187 ruff 😂

  22. Extrawarot

    ExtrawarotVor 5 Monate

    nice das kollegah ein 20€ amazon tshirt trägt haha

  23. The Master Of Finacel Fair Play

    The Master Of Finacel Fair PlayVor 5 Monate

    H

  24. Musik Liebhaber

    Musik LiebhaberVor 5 Monate

    Gut dass es in Deutschland noch Menschen gibt die Rückgrat haben und beschissene Preise zurückgeben wenn Faschisten Preise gewinnen. Faschistenpack raus aus Deutschland! Und Leute die so einen Scheiss singen sind nicht anders als dummes Faschistenpack auf der gleichen Ebene wie Höcke und Bachmann und Co.

  25. Musik Liebhaber

    Musik LiebhaberVor 5 Monate

    Und wenn ich mir so ansehe welche Kanäle Du bevorzugst, dann kann ich nur eines sagen: ich finde mich bestätigt in dem was ich über Dich denke. Das gleiche Niveau wie diese Schwachmaten die sich Musiker nennen.

  26. Musik Liebhaber

    Musik LiebhaberVor 5 Monate

    Diese Arschlöcher singen Scheisse und zu Recht geben nun einige Musiker Ihre Preise zurück, weil die nicht mit Arschlöchern in einen Topf gerührt werden wollen. Der einzige der hier Scheisse labert sind diese Hohlbirnen und Du. Du hast wahrscheinlich genau wie diese Deppen höchstens 1 Gehirnzelle, ansonsten ist in Deinem Kopf nur heisse Luft. Wahrscheinlich nichtmal den Hauptschlabschluss geschafft. Solche Deppen werden Rapper oder Scheisshausreiniger.

  27. PriiiFire

    PriiiFireVor 5 Monate

    Musik Liebhaber Merkst du eigentlich was für einen Scheiß du laberst. Genau Farid wird die Familie des Freundes von Kollegah beleidigen. Klingt plausibel.

  28. Musik Liebhaber

    Musik LiebhaberVor 5 Monate

    man könnte auch Pack, Deppen Hirnraben Perverse oder Fehlmutationen der Evolution oder ähnliche Ausdrücke verwenden.

  29. Musik Liebhaber

    Musik LiebhaberVor 5 Monate

    Faschisten und Idioten sind vom gleichen Kaliber, da gibt es keinerlei Unterschied.

  30. Trololo

    TrololoVor 5 Monate

    ich glaube die haben das minro mit absicht ausgeschaltet

  31. Jermaine Tavor

    Jermaine TavorVor 5 Monate

    Was für Knechte

  32. Daniela Pfeiffer

    Daniela PfeifferVor 5 Monate

    Kontra K - Hätte ihn verdient 😎✌️

  33. Hannah Robertson

    Hannah RobertsonVor 5 Monate

    Lustig, dass solch eine Sprache schon seit Jahrzenten im (Deutsch-)Rap verwendet wird, aber es absolut niemanden gejuckt hat bis vor ein paar Monaten. Nur weil die beiden jetzt groß in den Medien sind muss jeder dazu gehören und findet es auf einmal schrecklich. Kollegah und Farid standen schon vor Jahren schlecht in den Medien und es niemanden interessiert, aber jetzt wo alle sich darüber aufregen muss jeder dazu gehören. Dass erwachsene Menschen, die wahrscheinlich nur aus den Medien wissen, wer die beiden sind und Lines hören die völlig aus dem Kontext entrissen wurden, die beiden ausbuhen müssen finde ich ehrlich gesagt lächerlich. Campino sagte seine Meinung und wurde applaudiert, weil er die Meinung der Medien teilt. Zur Meinungsfreiheit gehört auch die Meinung von Farid und Kollegah, und wer würde sich so in den Dreck ziehen lassen ohne sich zu verteidigen? Die werden dann aber auch noch ausgebuht. Fazit: Die Menschen sind verletzlich und fragile geworden. In englischer Musik besteht auch pausenlos Sexismus, Rassismus, Homophobie etc etc. und diese Künstler werden applaudiert. Die Heuchler sollen sich entscheiden, entweder ist gar nichts davon in Ordnung oder alles soll toleriert werden. Meiner Meinung nach sollte man das hören was man will. Wenn man Helene Fischer hören will soll man sich nicht über die Rap-Szene aufregen und auch umgekehrt. Wie gesagt, diese Musik hat sich seit Jahrzehnten kaum verändert.

  34. Cloud Buster

    Cloud BusterVor 5 Monate

    Hannah Robertson Du hast mich scheinbar nicht verstanden. Nochmal ..Es ist mir komplett egal ob sie es aus Antisemitismus oder Geldgier gemacht haben. Ich habe nicht behauptet, dass sie Antisemiten sind. Wobei, wenn man diese Textzeilen verfasst ja genau weiß wen man damit verhöhnt. Da muss man schon ne innere Kälte und Abgestumpftheit besitzen, bei welchem man zumindest ein Menschenfeind sein wird und da ist das auch nicht mehr weit von weg. Inwieweit sie Menschen jüdischen Glaubens jetzt mehr oder weniger hassen, sei mal dahingestellt. Es würde mich aber wundern, wenn sie ISIS ebenso verhöhnen. Ich habe nicht vor mir von anderen noch mehr geistige Armut anzuhören. Diesem konnte man aber leider nicht mehr aus dem Weg gehen. Tja man wollte den Ruhm, man hat ihn. Dazu gibt es dann auch die Ansichten, von denen wir mir, die das für Abfall halten. Und das hier ist schlimm genug.

  35. Hannah Robertson

    Hannah RobertsonVor 5 Monate

    Cloud Buster es gibt einen kleinen aber feinen Unterschied zwischen “Juden gehören nach Auschwitz” und “Körper definierter als Auschwitzinsassen”, das nennt man schwarzer Humor und Provokation, natürlich ist die Zeile respektlos, aber genau so respektlos sind die restlichen Lieder auch, das macht die beiden aber nicht zu Antisemiten. Es gibt wahrlich schlimmere Zeilen von bekanntlich antisemitischen Rappern, wozu sich keiner äußert.

  36. Cloud Buster

    Cloud BusterVor 5 Monate

    Hannah Robertson Nein das ist der Punkt. Es ist vollkommen egal wie sie es gemeint haben. Es ist schon klar, dass es bei battleraps um Beleidigungen und Provokationen geht. Aber mE wussten die beiden genau, dass sie damit eine Grenze überschreiten. Es gibt nur 2 mögliche Gründe für diese Zeilen. Antisemitismus oder Geld. Genau wie im 3. Reich. Da gab es diejenigen, welche aus Hass und welche aus Geldgier diese Menschen gequält und ermordet haben. Die meisten hier, die das toll finden haben keine Ahnung was damals stattgefunden hat. Weisst Du was diese beiden Zeilen bedeuten?

  37. PriiiFire

    PriiiFireVor 5 Monate

    Hannah Robertson Ich wette dahinter steckt RTL.

  38. Hannah Robertson

    Hannah RobertsonVor 5 Monate

    Cloud Buster als Beispiel: allein schon, dass die beiden in den Medien als “antisemitisch” gelten, weil Farid “Mein Körper definierter als von Auschwitzinsassen” rappte, klarer schwarzer Humor, der als Schockfaktor dienen sollte, nichts weiter. Dass man deren Lines als “sexistisch” bezeichnet, na gut “bitch”, “schlampe”, “ich f*cke deine Mutter” gehört nun einmal zur Rapszene und ist schon seit Jahrzehnten in dem Genre vorhanden, aber die beiden ohne weiteres Wissen “antisemitisch” zu nennen ist wieder eine Masche der Presse.

  39. Link Hybrid

    Link HybridVor 5 Monate

    Der Mann ist selbst bei der Verleihung ptovokant. Haha so muss das

  40. Silencer102

    Silencer102Vor 5 Monate

    Ich hab mir jetzt wirklich die arbeit gemacht und paar Texte von denen gelesen. Mein Gott! Was ein geistiger Dünnschiss!!!! Sowas mögen die Kids von heute? Wie unterbelichtet muss man sein um diese kranke scheiße gut finden zu können?

  41. PriiiFire

    PriiiFireVor 5 Monate

    Cloud Buster Aber warum wird gerade jzt. so ein Fass ausgemacht? Ich würde mal darüber nachdenken wer hier hetzt. Hör dir mal das Lied "Du bist Boss" an.

  42. Cloud Buster

    Cloud BusterVor 5 Monate

    PriiiFire Ok, sollen wir den Text von dem Teil mal Zeile für Zeile durchgehen und Du sagst was Du davon für wertvoll oder anspruchsvoll oder einfach nur sinnvoll erachtest( Beleidungen sind da nicht ausgeschlossen, sie sollten nur irgendwie nachvollziehbar sein. Das ist doch der Sinn von Punchlines, dass sie gegen z.B. nen Konkurrenten gerichtet sind und ihn beleidigen. Das können Sie ja nur, wenn sie nachvollziehbar sind. Rund machen würde die Sache es natürlich dann, wenn der ganze Text , also wie Du sagst als ganzes nen nachvollziehbaren Kontext hätte, den Du erklären könntest.

  43. PriiiFire

    PriiiFireVor 5 Monate

    Cloud Buster Ich nehm konstruktive Kritik gerne an aber sowas....

  44. Cloud Buster

    Cloud BusterVor 5 Monate

    PriiiFire Oha, da hört dann die Sache mit der Meinungsfreiheit also auf? Lustig.

  45. PriiiFire

    PriiiFireVor 5 Monate

    Lieber Silencer könntest du bitte deinem Namen gerecht werden.

  46. dikka 187

    dikka 187Vor 5 Monate

    Peinlich

  47. PriiiFire

    PriiiFireVor 5 Monate

    dikka 187 Straßenschande

  48. Logrei

    LogreiVor 5 Monate

    Weil so viele unterbelichtete Affen über das Zittern lässtern. Kann auch Parkinson sein. Das ist eine Krankheit, für die keiner was kann. Manche Menschen sollten erstmal darüber nachdenken, was sie so für eine Scheisse von sich geben.

  49. M. lit

    M. litVor 5 Monate

    Wie sie alle je suis charlie gerufen haben und die Pressefreiheit verteidigt haben als Mohammed verachtet wurde und bei lines gegen Juden ist das plötzlich was anderes....

  50. Cloud Buster

    Cloud BusterVor 5 Monate

    Silencer102 100% Zustimmung Aber das Problem ist , diese jungen Leute haben kein Wissen. DIe hören das was Ihnen jemand in der Moschee vorpredigt. Und wenn das Hass ist, dann ist das deren Inhalt. Ansonsten wissen die nix. Und wen sie keine Muslime sind dann nicht mal das. Labern den ganzen Tag von Respekt. Und geben selber 0. Aber das schlimme ist, sie wissen nichts von Ihrer Religion. Nichts von der Geschichte. Vielleicht 5% von dem was heute mit Israel,, Palästina und Gaza ist, aber auch nicht mehr und das auch nur von einer Seite. Nichts davon wie man mit anderen Menschen umgehen sollte. Und wundern sich, dass in Ihrem eigenen Leben nichts funktioniert. Schmeissen aber solchen Geldabschneidern wie Kollegah oder Farid Bang die Kohle hinterher. Das ist ihre Welt und die ist sehr sehr klein. Das alles kann einem ja egal sein, wenn die ihr Leben wegwerfen wollen. Aber alles hat seine Grenzen. Und bei der Verhöhnung der Opfer vom Holocaust ist für mich die Grenze eindeutig überschritten.

  51. Silencer102

    Silencer102Vor 5 Monate

    Du hast es nicht verstanden? Mal zur Erklärung, eine Religion zu verachten ist nicht das selbe wie sich über folter und den tot von Millionen menschen lustig zu machen. Ebenso das mit Charlie Abdo war ein feiger Anschlag von Tieren die nichts anderes in ihrer Matschbirne hatten als diesen quatsch mit dieser Fiktiven Person. Menschen für dreck wie Religion (egal welche!!!) zu töten zeigt nichts anderes wie den beschränkten Geist und Verblendung den Menschen heute noch haben. Es gibt keine Entschuldigung für oder wegen Religion zu töten oder zu Sterben, ist es einfach nicht wert! Religion war eine vielen Hundert jahren notwendigkeit um das leben, und das mit miteinander zu leben, zu regeln. Heutzutage darf Religion keine rolle mehr spielen, da es keine Begründung mehr gibt warum jemand dieses oder jenes tun muss oder lassen sollte (zumindest in einem Rechtsstaat). Über 1000 Jahre alten "gesetze" sind daher nicht mehr gültig da sie mit dem Leben von heute und damals nichts mehr gemeinsam haben. Im gegenteil Religion ist der Grund für so viel Leid, Hunger, Gewalt und Tot auf der Welt, das man eigendlich drüber nachdenken sollte alle Religionen Konsequent abzuschaffen um ein friedlicheres leben miteinander zu ermöglichen. Und zur zeit zeigt sich gerade der Islam oder die Musleme nicht gerade von der Schokoladenseite. Auf der einen seite spielen sie gegen Deutschland und Europa gerne die nazi karte aus, rücken sich in eine Opferrolle. Gleichzeitig verhalten sie sich selber genau wie die von Ihnen Kritisierten verhältnisse anno 1942. Gerade das Schüler und junge menschen von Muslemen beschimpft werden weil sie Juden sind. Die schlagen genau in die selbe Kerbe. Mal an die Musleme. Wenn ihr wirkliche Musleme sein wollt. Erinnert euch das ein Jude ein "dhimmi" ist also laut Koran "eine zu schützende Person" und sie wurde vor 1000 Jahren in allen Islamischen gebieten geduldet. Und mal als tipp nebenbei, wenn euch der Koran so wichtig ist wie ihr sagt. Lest mal Sure 29:46

  52. naugrim1979

    naugrim1979Vor 5 Monate

    Tja austeilen kann man(n) aber nicht einstecken - ganz arm.

  53. naugrim1979

    naugrim1979Vor 5 Monate

    Naja gut, Rammstein provoziert auch und das teilweise heftig.

  54. PriiiFire

    PriiiFireVor 5 Monate

    naugrim1979 Ich mein ja eigentlich damit dass Kollegah provoziert aber gut.

  55. naugrim1979

    naugrim1979Vor 5 Monate

    Tja ist halt so

  56. PriiiFire

    PriiiFireVor 5 Monate

    naugrim1979 Das ist seine Art.....

  57. naugrim1979

    naugrim1979Vor 5 Monate

    Kolle - nur weil Campino mal was sagt, gleich so ne peinliche Vorstellung abzuliefern... Er kann halt nicht einstecken und es wie ein Mann ertragen und hinnehmen.

  58. Gott liebt alle Menschen, auch dich!

    Gott liebt alle Menschen, auch dich!Vor 5 Monate

    Alles gut gespielt

  59. sickgaming

    sickgamingVor 5 Monate

    Ich find die Musik scheiße, ich mag die beiden Rapper nicht. Aber ich steh voll und ganz hinter ihnen wenn es um Meinungsfreiheit geht!

  60. Cloud Buster

    Cloud BusterVor 5 Monate

    Verhöhnung von Opfern des Holocausts mit der "Meinungsfreiheit" zu rechtfertigen ist schon ganz starker Tobak. Ich denke, da haben sie etwas komplett falsch verstanden.

  61. Silencer102

    Silencer102Vor 5 Monate

    Artikel 5. Stimmt! Aber Artikel 5 hat auch einen 2. Absatz Zitat "Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre."

  62. Robert Schwarz

    Robert SchwarzVor 5 Monate

    Willkommen im Jahr 2018! Was für Primitivlinge

  63. Cloud Buster

    Cloud BusterVor 5 Monate

    PriiiFire Was genau?

  64. PriiiFire

    PriiiFireVor 5 Monate

    Robert Schwarz Ich mein Cloud Buster.

  65. Robert Schwarz

    Robert SchwarzVor 5 Monate

    PriiiFire Was reiße ich denn bitte aus welchem Kontext!?

  66. PriiiFire

    PriiiFireVor 5 Monate

    Cloud Buster Ihr reißt ja anscheinend gerne was aus dem Kontext.

  67. Cloud Buster

    Cloud BusterVor 5 Monate

    Woher willst Du wissen, wieviel Kohle Robert Schwarz hat, wie erfolgreich, wie zufrieden er mit seinem Leben ist? Und da Du ja scheinbar soviel weißt. Welcher Ami-Rapper hat den Erfolg mit der Verhöhnung der Opfer des Holocausts?

  68. Digitaler TeufelskreisOo

    Digitaler TeufelskreisOoVor 5 Monate

    ich bin wirklich kein kolle fan aber er hat legender und bosshaft reagiert

  69. Cloud Buster

    Cloud BusterVor 5 Monate

    Silencer102 Ich denke er meint damit, dass er nicht auf die Bühne gegangen und ausgeflippt ist. Einer seiner Marketingstrategien ist sich Ami-mäßig mit mehreren Kilo Ketten zu behängen und sich als "Boss" zu verkaufen. Während die Leute denen er das Geld aus den Taschen zieht eher Probleme mit der Selbstbeherrschung haben.

  70. Silencer102

    Silencer102Vor 5 Monate

    hä? was soll das heißen "legender und bosshaft" meinst du Legendär? was war daran Legendär? Also eine Legende werden diese beiden Männer nie! Und "Bosshaft"? was ist "Bosshaft"? "Boßhaft"? oder "wie ein Boss/chef"? Ein guter Chef hat seine Intigrität durch Gelassenheit und Glaubwürdigkeit erreicht. Kein guter Chef würde mit "Karikaturen" antworten. Kein guter Chef muss sich beweisen oder irgendwie Darstellen. Entweder er ist Chef weil er Entscheidungen Trifft und Verantwortung übernimmt. Oder er ist es nicht. All das ganze bling bling und geprolle zeigt nur das er eher Minderwertigkeits komplexe hat. von "Boss" kann nun wirklich nicht die rede sein! Ich habe Chefs erlebt die ganz schnell keine Chefs mehr waren, wenn sie laut oder Unsachlich wurden. Menschen mit selbstbewusstsein lassen so menschen einfach stehen. Ich selber habe einen Chef schon weg geschickt mit den worten "komm wieder wenn du dich deiner Position angemessen verhalten kannst aber wenn du dich weiter so verhälst wie ein Wütendes Kind aus dem Kindergarten das rumpoltert haben wir uns nichts zu sagen". Kleiner Tipp, ich Arbeite immernoch hier. Der "Chef" nicht mehr!

  71. Laura Madleen

    Laura MadleenVor 5 Monate

    Campino ist einfach der Beste, die zwei Deppen ekelige Essensreste!

  72. UncleBenns

    UncleBennsVor 5 Monate

    Wer ist eigentilich dieser Kollegah und diese Fahrrad Gang??? Was für Hampelmänner!Das ist wiedermal ein Zeichen Deutschen Jugendlichen Wohlstandes,die scheinbar zuviel Taschengeld bekommen um sich so einen Mist zu Kaufen. GERMAN WASTED YOUTH!

  73. PriiiFire

    PriiiFireVor 5 Monate

    UncleBenns Sowas schimpft sich erwachsen.

  74. JCFG

    JCFGVor 5 Monate

    HAHAHAHAHAHA

  75. R3KTbyMarci

    R3KTbyMarciVor 5 Monate

    Schade,dass Menschen nicht gönnen können, die beiden haben fair gewonnen und fertig.

  76. Cloud Buster

    Cloud BusterVor 5 Monate

    PriiiFire Darum geht es nicht. Es geht darum was Menschen jüdischen Glaubens zurecht empfinden wenn sie damit konfrontiert werden. Es geht um die Haltung der Anhängeropfer und wie sich das äussern kann. Es geht auch um solche Vorfälle wie jetzt in Berlin. Und jeder einzelne Vorfall ist einer zuviel. Und dieses Lied wird keinen Holocaust auslösen, aber wenn es mal wieder einen gibt werden diese Textzeilen Teil davon sein. Das reicht.

  77. Cloud Buster

    Cloud BusterVor 5 Monate

    PriiiFire Ja, danke für die Erlaubnis. Aber hier bei diesen Werk mit seinem Text geht es nicht mehr ums weghören. Bei der Verhöhnung von den Opfern des Holocausts darf man dann leider nicht mehr weghören. Da muss man als Mensch Stellung beziehen.

  78. PriiiFire

    PriiiFireVor 5 Monate

    Cloud Buster Dann hör es dir halt nicht an.

  79. Cloud Buster

    Cloud BusterVor 5 Monate

    PriiiFire und ganz abgesehen von diesen beiden Textzeilen ist es einfach Schund. Da schau ich mir nicht mehr von an. Wenn man sich mal mit Battleraps beschäftigt hat, und die Dichtform zu schätzen gelernt hat, der kann mit diesem Dreck hier nichts anfangen.

  80. Cloud Buster

    Cloud BusterVor 5 Monate

    PriiiFire Das ist ganz einfach. Das ist nicht zu glauben. Das ist vollkommen unmöglich. Und die Behauptung eine Unverschämtheit.

  81. Don Hiller

    Don HillerVor 5 Monate

    Was machen die Honks mit dem Stuhl?

  82. Analena Kurkowa

    Analena KurkowaVor 5 Monate

    Was für Mongos, schrecklich. Anbiederung an Scheiße, Deutschland geht nur den Bach runter. Das Land der Dichter und Denker in den Händen der Henker xd Keulen die sich noch ein drauf, das sie mit ihrer asozialen Scheiße auch noch Preise gewinnen. Traurig :( Das Land versinkt in 1000 Tränen und Fremdscham

  83. PriiiFire

    PriiiFireVor 5 Monate

    Analena Kurkowa Wenn ich dich so sehe: Ja

  84. Henrik Ernst

    Henrik ErnstVor 5 Monate

    Selbst Sun Diego, welcher Jude ist verteidigt Kollegah und alle andren die nicht von Antisemitismus betroffen sind, heulen rum 😂

  85. System Fehler

    System FehlerVor 5 Monate

    Dass solche Prolls so viele Fans haben-unglaublich. Daran sieht man die Verdummung unserer Jugend-sehr, sehr traurig. Wahrscheinlich haben die meisten den Sinn von Campinos Worten gar nicht verstanden. Ich fand es toll, dass man gesehen hat, wie solch ein gestandener Mann und toller Musiker aufgeregt war. Daran sieht man, dass er ein Herz hat und dass es ihm etwas bedeutet, seine Meinung mit uns zu teilen. Hoffentlich war das der letzte Echo für diese seltsamen Menschen!

  86. Julien Bam

    Julien BamVor 5 Monate

    Schade dachte schon Mok gewinnt😕

  87. Erich Scheuch

    Erich ScheuchVor 5 Monate

    Hier ein Link wie antisemitisch die ganze Rapp-Scheisse ist. Und natürlich homophob und übelst sexistisch dieser Dreck ist. www.ardmediathek.de/tv/die-story/Die-dunkle-Seite-des-deutschen-Rap/WDR-Fernsehen/Video?bcastId=7486242&documentId=51196000 Und ein weiterer Link aus der Jüdischen Allgemeinen. www.juedische-allgemeine.de/article/view/id/31333

  88. Yannick Wende

    Yannick WendeVor 5 Monate

    Kokain 1 - Kollegah 0 Bester selfown seit Christoph Daum. Fast schon ein bischen Kunst, natürlich ungewollt.

  89. David Lamparter

    David LamparterVor 5 Monate

    Das sind wahre ehrenmänner😂😂

  90. Nigoki

    NigokiVor 5 Monate

    Wie er genau zu wissen scheint was stillos ist...